Unter Modular-Stuckelemente versteht man vorgefertigte, zusammenhängende Stuckelemente.

Die modulare Stuckherstellung wird im gleichen Fabrikationsverfahren angefertigt, wie in der traditionellen Stuckherstellung.

Der feine Unterschied ist selbstverständlich die Gewichtsersparnis bis zu 60 %. Diese Elemente können bereits werkseitig mit einer leichten Metall-Tragekonstruktion ausgestattet werden.

Als Beispiel zeigt unser beigefügtes Bild eine 4-teilige Stuckherstellung für ein Türportal im Modular-Verfahren. Das Bauvorhaben ist (im Palmengarten) in Frankfurt/main zu besichtigen.

Weitere Bilder unserer Stuckarbeiten sehen Sie auf unserer Rubrik „Galerie“.